Nürnberg, 27.10.2018, von Alexander Hartmann-Zachow

Feuer und Flamme fürs THW

Helfer trainieren die Bekämpfung von Entstehungsbränden

Auch wenn das Löschen von Feuern nicht zu den originären Aufgaben des THW zählt, sind Grundkenntnisse in der Brandbekämpfung – insbesondere von Entstehungsbränden - dennoch in jedem Einsatz wichtig.

Die Helfer des Ortsverband Nürnberg hatten nun die Möglichkeit mit Hilfe eines Brandsimulators diese Situationen zu üben. Nach einer theoretischen Einweisung in Löschmethoden und die geeigneten Löschmittel durften die Teilnehmer ihr praktisches Können unter Beweis stellen und die künstlichen Flammen mit Hilfe von Übungsfeuerlöscher ersticken.

Bilder: Fuhse


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: