Nürnberg, 11.10.2021

DTM-Finale in Nürnberg

Die DTM ist nach der Pandemie-Pause nach Nürnberg zurückgekehrt. Die Besonderheit: Das Rennen wurde nicht in im Sommer ausgetragen sondern im Herbst - als letzte Veranstaltung im Rennkalender.

Im Finale standen sich noch vier Anwärter mit potentieller Möglichkeit auf die Meisterschaft gegenüber. 

Das Siegertreppchen bestieg nach zwei Siegen der Franke Maximilian Götz auf Mercedes.

 

Das THW war wie die Jahre vor der Pandemie wieder in die Absicherung der Veranstaltung eingebunden. Dabei wurden die Helfer mehrmals in den Auslaufzonen eingesetzt, um Fahrzeuge zu beseitigen oder die Strecke zu reinigen. 

 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: