Nürnberg, 20.12.2017, von Stefan Mühlmann

Ehrung für zwei verdiente Helfer

Unsere beiden Helfer Christian Hopfer und Helmut Hemmeter erhielten am Mittwoch Abend von Bürgermeister Christian Vogel das "Ehrenzeichen am Bande" für 25-jährige ehrenamtliche Dienstzeit beim Technischen Hilfswerk verliehen.

Die beiden Helfer sind seit 25 Jahren ehrenamtlich für unseren Ortsverband tätig und damit zu tragenden Säulen in unserer Organisationseinheit geworden. Neben den Aufgaben in der eigenen Einheit ist auf beide auch bei anderen Gelegenheiten stets Verlass.

Christian Hopfer hat bereits in der Jugendgruppe das Handwerkszeug eines THW-Helfers erlernt und ist inzwischen Gruppenführer der 1. Bergungsgruppe des zweiten Technischen Zuges.

Helmut Hemmeter ist als Sachgebietsleiter in der Fachgruppe Führung Kommunikation aktiv und ist zudem als Bereichsausbilder Sprechfunk tätig.

In seiner Laudatio hob Vogel vor allem die Wichtigkeit eines langjährigen ehrenamtlichen Engagements hervor. Die Ehrung wurde im Dienstzimmer des Bürgermeisters im Nürnberger Rathaus verliehen.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: