Nürnberg, 05.09.2017, von Stefan Mühlmann

Neuer MAN verjüngt Fuhrpark

Vor kurzem konnten drei Helfer des Ortsverbandes in Norddeutschland einen neuen Mannschaftslastwagen 4 (MLW 4) beim Aufbauhersteller Freytag übernehmen. Der MAN wird einen in die Jahre gekommenen IVECO GKW 2 ersetzen. Er ist der zweiten Bergungsgruppe im 3. Technischen Zug zugeordnet.

Der mit einer 2t Hubkraft starken Palfinger Hebebühne ausgestattete LKW verfügt über 250 PS und ein MAN TipMatic 12 Gänge-Getriebe. Mit dem zuschaltbaren Allrad-Antrieb kann er auch schwieriges Gelände meistern. Der MAN TGM 13.250 wird die Bergungsgruppenausstattung in mehreren Roll-Containern aufnehmen.

Der Vorteil des Fahrzeuges liegt damit klar auf der Hand. Die Bergungsausstattung kann entladen werden. So können beispielsweise Paletten mit Sandsäcken geladen werden.

Am Dienstag Abend erhielten die Kraftfahrer des 3. Zuges eine Einweisung durch die Schirrmeister. In den nächsten Tagen wird die Beladung verlastet. Anschließend wird das Fahrzeug bei der Leitstelle einsatzbereit gemeldet.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: