Nürnberg, 18.10.2019, von Stefan Mühlmann

Tag der offenen Tür

An zwei Tagen im Oktober öffnete auch das THW Nürnberg die Tore für Besucher. Der Tag der offenen Tür erfreut sich in Nürnberg seit Jahren einer großen Beliebtheit. So waren auch am Wochenende wieder zahlreiche Besucher auf unserem Hof sowie auf dem Hauptmarkt.

Bereits kurz nach 10 Uhr waren die ersten Besucher am Samstag auf unserem Hof und bestaunten die geöffneten Einsatzfahrzeuge oder setzten sich in das ausgestellte Boot. Die ganze Palette an Einsatzfahrzeugen und Einsatzoptionen des Nürnberger Ortsverbandes war für die Besucher ausgestellt worden. Aber auch die Praxis kam nicht so kurz - so wurde im Stundentakt vorgeführt, wie eine Person unter einem Fahrzeug gerettet werden kann. Dabei kam ein nagelneuer Gerätekraftwagen zum Einsatz. 

Ein alter Rundhauber hingegen war an diesem Wochenende wohl das letzte Mal zu sehen. Hier konnte das ein oder andere Abschiedsbild geschossen werden.

Am Sonntag verlagerte sich das bunte Treiben dann auf den Hauptmarkt. Neben dem THW waren dort noch weitere Hilfsorganisationen, um die ehrenamtliche Arbeit vorzustellen.

Nach einer langen Vorbereitungszeit freuten wir uns über das rege Interesse und die vielen Teilnehmer vor Ort.
Bis in zwei Jahren!


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: